Ursel MR

 

Mein Name ist Ursel Sanguinette. Ich lebe mit meinem Mann in Techentin. Schon als Kind sang, tanzte und las ich gerne.

In meinem Berufsleben als Kindergärtnerin schrieb ich Kurzgeschichten für die Lütten und nach meiner Heirat auch für meine inzwischen ausgeflogenen drei Kinder und Enkelkinder

Mit dem Eintritt in den Ruhestand erfüllte ich mir den Traum, endlich meine vielen Schreibideen zu verwirklichen. Gefühltes, Erlebtes, Erdachtes niederzuschreiben und in Büchern zu veröffentlichen.

Nach ersten Erzählungen in dem Buch “Ludwigsluster Geschichten” nahm ich Kontakt zu anderen Schreibliebhabern unserer Kreisstadt auf.

Der interessante Erfahrungsaustausch mit ihnen, gemeinsame Lesungen bestärkten mich, weiter zu schreiben.

So veröffentlichte ich in den nächsten Jahren die Bücher:

Kopf hoch und durch” mit biografischen Stationen, Geschichten, Gedichten und Träumen.

Morgenerwachen” mit heiteren und besinnlichen Gedichten und Geschichten für die ganze Familie.

“Die Abenteuer des kleinen Holly”, eine amüsante Reiseerzählung aus der Sicht eines liebenswerten Wohnwagens erzählt.

Weiterhin erschienen einzelne Gedichte und Geschichten

im Voß und Haas Kalender, sowie in dem Buch

“Abenteuer Schule”, vom GEW Landesverband MVP

Schreiben ist für mich anstrengende Arbeit, aber auch große Freude, gibt meinem Leben einen neuen tieferen Sinn.

 

 

 

Website_Design_NetObjects_Fusion

Ursel Sanguinette

Ludwigsluster Schreiberlinge

nächste Lesung:

09.09.2017 ab 19:30 Uhr in der Katholischen Pfarrei in Ludwigslust, Schlossstraße 11
28.03.2018 um 19:00 Uhr bei der Kirche in Kuppentin, Mühlbachstraße 5